Fragen? dina@digitale-nachbarschaft.de | +49 (0) 30 27576-370 / 380

Tagged Content

  1. Datensichere Kommunikation und Zusammenarbeit

    Die interne Kommunikation zählt auch bei Vereinen zu den Erfolgsfaktoren. Soziale Netzwerke und Messenger können auch für die interne Kommunikation und Kollaborations-Plattformen für die gemeinsame Arbeit an Dokumenten datensparsam genutzt werden. Sorgfältige Zugangsrechte und sichere Passwörter schützen dabei vor Datenmissbrauch.

  2. Grundlagen der Sicherheit im Internet

    Das Internet ist ein Ort der Neugier, der Entdeckungslust und des Wissens – das kann den Alltag privaten und ehrenamtlichen Alltag sehr bereichern. Um diese Chancen sicher zu nutzen, sollten Internet-Surfer*innen wissen, was sie tun: Wie im Straßenverkehr gibt es auch in der Online-Welt Regeln für das Miteinander und die Sicherheit. Einmal online, werden auch Vereine die digitalen...

  3. Für unterwegs: E-Mails auf dem Mobilgerät lesen

    Social Media Dienste und Messenger können sehr leicht und innerhalb von wenigen Sekunden auf dem Smartphone eingerichtet werden. Wenn man E-Mails unterwegs lesen, schreiben und organisieren möchte, muss man zunächst die Server-Daten des Anbieters finden und in die App eingegeben. Das funktioniert auch auf älteren Handy-Modellen problemlos, wenn sie einen WAP-Browser oder ein E-Mail-Programm...