Fragen? dina@digitale-nachbarschaft.de | +49 (0) 30 76 7581-550

Unsere Webinare

Und so werden Sie zum Scout:

1. Die Webinare Teil 1 und 2 zum Fachthema Ihrer Wahl besuchen und Abschlusstest bestehen

2. Das Webinar "Pädagogik & Didaktik" besuchen und Abschlusstest bestehen

Nun sind Sie schon Scout und können zu dem Fachthema Ihrer Wahl, zu dem Sie beide Teile bestanden haben, Schulungen geben.

 

Wir empfehlen, alle Themen zu absolvieren, um Ihren Schülern möglichst umfassendes Wissen vermitteln und möglichst viele Fragen beantworten zu können.

 

Alle Webinare sowie die dazu gehörenden Lehr- und Lernmaterialien sind für Sie kostenfrei.

Melden Sie sich jetzt zur Scout Ausbildung an und besuchen Sie Ihr erstes Webinar:

(Alle Webinare werden monatlich wiederholt)

 

%%DAY%%
%%DATE%% %%LOCATION%%
%%TITLE%%
%%DESCRIPTION%%
mehr...

Februar

04
Februar 2020 Waisenhausring 1b, 06108 Halle (Saale) 16.00 - 19.00 Uhr

Workshop: Dein Verein tauscht sich aus: Online-Kommunikation



Dich interessiert, welche Möglichkeiten E-Mails zu versenden es gibt? Du möchtest wissen, wie Du Dich vor schädlichen E-Mails schützt? Dir fehlt ein Überblick, wie Du die unterschiedlichen Funktionen von Messenger-Diensten sicher nutzen kannst?

Hier erfährst du alles Wichtige rund um digitale Kommunikation.

Dieser Workshop findet in unserem DiNa-Treff in Halle statt.

04
Februar 2020 Volkshochschule Weimar, Graben 6, 99423 Weimar 16.00 - 19.00 Uhr

Workshop: Dein Verein macht sich bekannt: Homepage



Du möchtest Antworten auf die technischen und inhaltlichen Fragen der Gestaltung der eigenen Vereinswebsite? Du bist unsicher, wie Du Deine Website pflegen sollst und was Du beim Datenschutz beachten musst? Dir fehlt ein Ansatz im Umgang mit kritischen Kommentaren auf Deiner Vereinswebsite?

Hier erfährst Du alles Wichtige rund um Deine Vereinswebsite.

Dieser Workshop findet an unserem DiNa-Treff in Weimar statt.

05
Februar 2020 99094 Erfurt 17.00 - 18.15 Uhr

Eröffnung des DiNa-Treffs:Thüringer Landfrauenverband e.V.



"Engagiert? Aber sicher! Online-Kompetenz für Vereine, Initiative und freiwillig Engagierte" - Unter diesem Motto eröffnet die Digitale Nachbarschaft am 05. Februar 2020 in Erfurt einen der bundesweit insgesamt 50 geplanten DiNa-Treffs.

Die Digitalisierung ist eine große Chance für Vereine, Initiativen und freiwillig Engagierte für die Veränderung von Zusammenarbeit im Verein, für mehr Ortsunabhängigkeit in der Arbeit und für die interne und externe Kommunikation. Woran es aber häufig noch fehlt, ist ein bewusstes Auseinandersetzen mit den Chancen und Risiken digitaler Möglichkeiten. So wird an vielen Stellen eine starke Rolle der Zivilgesellschaft in der Gestaltung der Digitalisierung gebremst. Das ändert sich bald in Erfurt: Die Digitale Nachbarschaft eröffnet hier einen der bundesweit 50 geplanten, lokalen DiNa-Treff. Seit dem Spätsommer 2019 können Vereine, Initiativen und freiwillig Engagierte hier ein breites Angebot on- und offline zu Themen rund um Chancen des Internets und im sicheren Umgang mit dem Netz vor Ort wahrnehmen.

Mehr zu unserem DiNa-Treff findest Du hier.

Im Anschluss an die Eröffnungsveranstaltung zum DiNa-Treff findet ab 16 Uhr ein erster inhaltlicher Input statt. 

06
Februar 2020 Freiwilligen-Agentur Leipzig e.V., Dorotheenplatz 2, 04109 Leipzig 15.30 - 19.00 Uhr

Eröffnung des DiNa-Treffs: Freiwilligen-Agentur Leipzig



"Engagiert? Aber sicher! Online-Kompetenz für Vereine, Initiative und freiwillig Engagierte" - Unter diesem Motto eröffnet die Digitale Nachbarschaft am 06. Februar 2020 in Leipzig einen der bundesweit insgesamt 50 geplanten DiNa-Treffs.

Die Digitalisierung ist eine große Chance für Vereine, Initiativen und freiwillig Engagierte für die Veränderung von Zusammenarbeit im Verein, für mehr Ortsunabhängigkeit in der Arbeit und für die interne und externe Kommunikation. Woran es aber häufig noch fehlt, ist ein bewusstes Auseinandersetzen mit den Chancen und Risiken digitaler Möglichkeiten. So wird an vielen Stellen eine starke Rolle der Zivilgesellschaft in der Gestaltung der Digitalisierung gebremst. Das ändert sich bald in Leipzig: Die Digitale Nachbarschaft eröffnet hier einen der bundesweit 50 geplanten, lokalen DiNa-Treff. Seit dem Spätsommer 2019 können Vereine, Initiativen und freiwillig Engagierte hier ein breites Angebot on- und offline zu Themen rund um Chancen des Internets und im sicheren Umgang mit dem Netz vor Ort wahrnehmen.

Mehr zu unserem DiNa-Treff findest Du unter der Website von Freiwilligen-Agentur Leipzig.

Im Anschluss an die Eröffnungsveranstaltung zum DiNa-Treff findet ab 16 Uhr ein erster Workshop zum Thema "Online-Zusammenarbeit" statt.

10
Februar 2020 42489 Wülfrath 19.30 - 20.30 Uhr

Eröffnung des DiNa-Treffs: LandFrauen Wülfrath



"Engagiert? Aber sicher! Online-Kompetenz für Vereine, Initiative und freiwillig Engagierte" - Unter diesem Motto eröffnet die Digitale Nachbarschaft am 10. Februar 2020 in Wülfrath einen der bundesweit insgesamt 50 geplanten DiNa-Treffs.

Die Digitalisierung ist eine große Chance für Vereine, Initiativen und freiwillig Engagierte für die Veränderung von Zusammenarbeit im Verein, für mehr Ortsunabhängigkeit in der Arbeit und für die interne und externe Kommunikation. Woran es aber häufig noch fehlt, ist ein bewusstes Auseinandersetzen mit den Chancen und Risiken digitaler Möglichkeiten. So wird an vielen Stellen eine starke Rolle der Zivilgesellschaft in der Gestaltung der Digitalisierung gebremst. Das ändert sich bald in Wülfrath: Die Digitale Nachbarschaft eröffnet hier einen der bundesweit 50 geplanten, lokalen DiNa-Treff. Seit dem Spätsommer 2019 können Vereine, Initiativen und freiwillig Engagierte hier ein breites Angebot on- und offline zu Themen rund um Chancen des Internets und im sicheren Umgang mit dem Netz vor Ort wahrnehmen.

Mehr zu unserem DiNa-Treff findest Du unter der Website von LandFrauen Wülfrath.

 

11
Februar 2020 13.15 - 13.45 Uhr

Webinar: Mittagspause mit der Digitalen Nachbarschaft zum Thema: Fotos und Videos



Einmal im Monat lädt die Digitale Nachbarschaft zur Mittagspause. Wie es sich für uns gehört, treffen wir uns natürlich digital! Du bleibst also ortsunabhängig und musst nicht auf Deine wertvolle Mittagspause verzichten. Passend dazu bekommst Du von uns spannende Anwenderthemen rund um das Internet aufgetischt. Hierbei variieren wir je nach Bedarf und Nachfrage. So bringen wir Dich immer auf den neuesten Stand über Datenschutz, sichere Kommunikationstools, bewusste Darstellung in den sozialen Medien oder sicheres Einkaufen im Internet. Im Fokus steht dabei die Anwendung der digitalen Themen für Vereine und im freiwilligen Engagement!

Unsere gemeinsame Pause dauert 45 Minuten. Nach einem Input von unseren DiNa-Expert*innen hast Du die Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen. 
In diesem Sinne: Guten Appetit und viel Spaß beim gemeinsamen Lernen!


Unsere nächste Sprechstunde:

#9 Mittagspause mit der Digitalen Nachbarschaft | Di., 11. Februar 2020, 13:00 Uhr

Thema der Mittagspause: Dein Verein macht sich bekannt: Fotos und Videos: Rechte klären, online stellen und präsentieren

Durch Texte, Bilder und Videos wird das Internet zu dem lebendigen und ansprechenden Raum, den wir schätzen. Damit auch Du für Deinen Verein Medien einbinden kannst und hierbei rechtlich auf der sicheren Seite bist, dreht sich unser Webinar um die Creative Commons, das Thema Urheberschaft und Lizenzen.

Unsere Referentin Katharina Mosene informiert in der #9 Mittagspause zu folgenden Fragen:

  • Was sind Creative Commons?
  • Was sind die Regeln für eine nicht kommerzielle Nutzung von Medien?
  • Welche Werke sind gemeinfrei?
  • Wie schützt Du eigene Werke und was sind Deine Rechte?

Du möchtest an der Mittagspause teilnehmen, dann melde Dich kostenlos und ganz einfach über eventbrite an!

13
Februar 2020 17291 Prenzlau 17.00 - 20.00 Uhr

Workshop: Dein Verein und das Geld: Online-Fundraising



Du interessierst Dich für die Möglichkeiten, online Spenden zu sammeln?  Du benötigst einen Überblick darüber, wie Crowdfunding funktioniert und was zu einer erfolgreichen Spendenkampagne gehört? Du möchtest Unternehmen und Stiftungen als Partner gewinnen und staatliche Förderprogramme zur Finanzierung Deiner Projekte nutzen?

Hier erfährst Du alles Wichtige rund um das Sammeln von Geldern für Deinen Verein.

Dieser Workshop findet in unserem DiNa-Treff in Prenzlau statt.

20
Februar 2020 10117 Berlin 15.30 - 18.30 Uhr

Workshop: Dein Verein und seine Mitglieder: Gemeinsam im Netz



Du benötigst Tipps, wie Du Computer, Tablets, Smartphones oder Anwendungen sicher einrichtest? Du möchtest im Internet surfen, ohne zu viele Informationen von Dir preiszugeben? Dich interessiert, wie Du Deine persönlichen Daten schützt und welche Vorkehrungen nötig sind, wenn Du auf Deiner Veranstaltung ein WLAN für Deine Gäste einrichtest?

Hier erfährst Du alles Wichtige rund um das sichere Surfen.

Angefangen beim sparsamen Umgang mit Deinen Daten und den Daten anderer über die Sicherheitseinstellungen Deiner Suchmaschine bis hin zu verschlüsselten WLAN-Verbindungen, vermittelt Dir der Workshop grundlegende Tipps zum Schutz deiner Geräte.

Dieser Workshop findet in unseren Räumlichkeiten in Berlin statt. 

Für den Workshop kannst Du Dich hier anmelden. 

20
Februar 2020 Haus Helene Weber, Wundtstr. 40-44, 14057 Berlin-Charlottenburg 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag: Frauen sicher im Netz



Mobbing, Stalking, Datenschutz: Frauen sind im Netz mit anderen Herausforderungen konfrontiert als viele Männer. Was darf man von sich preisgeben? Sollte man auf Fotos besser verzichten? Wie schützt man seine Privatsphäre und sensible Daten? Für Aufklärung sorgt Katharina Mosene von Deutschland sicher im Netz.

Darüber referiert Katharina Mosene, Referentin für Datenschutz bei Deutschland sicher im Netz. Organisiert ist diese Veranstaltung vom Katholischen Deutschen Frauenbund.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist bis zum 13.02.2020 erforderlich unter Tel. 030-321 50 21 oder per E-Mail an info@kdfb-berlin.de.

27
Februar 2020 04109 Leipzig 16.00 - 19.00 Uhr

Workshop: Dein Verein und das Geld: Online-Fundraising



Du interessierst Dich für die Möglichkeiten, online Spenden zu sammeln?  Du benötigst einen Überblick darüber, wie Crowdfunding funktioniert und was zu einer erfolgreichen Spendenkampagne gehört? Du möchtest Unternehmen und Stiftungen als Partner gewinnen und staatliche Förderprogramme zur Finanzierung Deiner Projekte nutzen?

Hier erfährst Du alles Wichtige rund um das Sammeln von Geldern für Deinen Verein.

Angefangen bei den unterschiedlichen technischen Möglichkeiten, online Spenden zu sammeln bis hin zur transparenten und ansprechenden Kommunikation Deines Spendenprojekts, vermittelt Dir der Workshop grundlegende Tipps zum Online-Fundraising.

Dieser Workshop findet in unserem DiNa-Treff in Leipzig statt. 

27
Februar 2020 Stengelstraße 10 - 12, 53.3 Ehrenamtsbörse, 66117 Saarbrücken 16.00 - 19.00 Uhr

Workshop: Dein Verein und seine Mitglieder: Mitgliederdaten



Dir fehlen digitale Hilfsmittel zur Datenverwaltung und konkrete Regeln, die Du bei der Verarbeitung von Mitgliedsdaten beachten musst? Du möchtest wissen, mit welchen Maßnahmen Dein Verein die Sicherheit der Daten gewährleistet? Du benötigst Unterstützung bei der Verarbeitung und beim Schutz personenbezogener Daten?

Hier erfährst Du alles Wichtige rund um den Datenschutz Deiner Mitglieder.

Dieser Workshop findet in unserem DiNa-Treff in Saarbrücken statt.