Fragen? dina@digitale-nachbarschaft.de | +49 (0) 30 27576-370 / 380

Digitaler Nachbarschaftsgipfel 2017

Die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement. Zum Digitalen Nachbarschaftsgipfel in Berlin treffen Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung auf die Praxis in Vereinen. Gemeinsam zeigen sie Strategien für eine digital vernetzte Zukunft des Ehrenamts auf.

In Salongesprächen werden Gäste zum Austausch an Expertentischen über Themen ihrer Wahl ermuntert:   

  • Salon A: Die Renaissance des Ehrenamts: Digital, sicher, regional.

  • Salon B: Cybersicherheit und Datenschutz: Worauf es in Vereinen ankommt!

  • Salon C: Hilfe – mein Verein wird digital: Praxishilfe für den Alltag!

Eingang finden auch die Erfahrungen aus dem Bildungsprojekt Digitale Nachbarschaft (DiNa). Das Angebot befähigt seit 2015 bundesweit Ehrenämter und Verein zur sicheren Nutzung digitaler Chancen.

 

Mittwoch, 18.10.2017 von 14:00 Uhr (Einlass 13:15 Uhr) bis 18:00 Uhr

Askanischer Platz 3, 10963 Berlin (im Verlagshaus Tagesspiegel)

 

 

 

 

 

 Melden Sie sich jetzt an!

 

 

Gipfelagenda

 Tagesmoderation Daniel Finger, Journalist (rbb)


13:15 Einlass / Registrierung 

 

14:00 Begrüßung: Digitaler Nachbarschaftsgipfel 2017

Dr. Michael Littger, Geschäftsführer Deutschland sicher im Netz e.V. 

Eröffnungsrede: Ehrenamt im 21. Jahrhundert – regional, sicher, vernetzt                

Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern 

Praxisreport: Digital transformieren - Ehrenamt sicher aktivieren!

Marco Vollmar, Geschäftsleitung Kommunikation und Kampagnen, WWF Deutschland

 

15:00 Gipfeldialog: In den Salongesprächen treffen Entscheider aus Wirtschaft, Politikund Verwaltung - in Dialoginseln - auf die digitale Praxis im Ehrenamt:

Salon A: Die Renaissance des Ehrenamts: Digital, sicher, regional.

    • MinDir Peter Batt, Abteilungsleiter IT, Dig. Gesellschaft und Cybersicherheit, DsiN-Beiratsvorsitz, BMI
    • Bernd Schlömer, MdA, Sprecher für Bürgerrechte und Digitalisierung, FDP
    • Hannes Jähnert, Manager Soziale Innovation und Digitalisierung, Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
    • Sabine Frank, Leiterin Regulierung, Verbraucher- und Jugendschutz, Google Deutschland

Dr. Michael Littger, DsiN (Moderation)

Salon B: Cybersicherheit und Datenschutz: Worauf es in Vereinen ankommt!

    • Thomas Jarzombek, Mitglied des 19. Deutschen Bundestags, CDU
    • Dr. Astrid schumacher, Fachbereichsleiterin, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
    • Dr. rainer sprengel, Leiter Kommunikation, Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) 
    • Barbara Thiel, Landesdatenschutzbeauftragte Niedersachsen und Vorsitzende der Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (DSK)

Daniel Finger, rbb (Moderation) 

Salon C: Hilfe – mein Verein wird digital: Praxishilfe für den Alltag!

    • Astrid Aupperle, Leiterin Gesellschaftliches Engagement, Microsoft Deutschland
    • Willi Hink, Direktor Gesellschaftliche Verantwortung, Deutscher Fußball-Bund (DFB)
    • Marcus pritsch, Projektleiter Multimedia, Stiftung Warentest 
    • Jennifer Rotter, Referentin Öffentlichkeitsarbeit, Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Marco Vollmar, WWF Deutschland (Moderation)

 

16:00 Pause (kleiner Imbiss)

 

16:30 Gipfelausblick: Digitales Ehrenamt im 21. Jahrhundert          

Moderiertes Live-Gespräch mit der Bundesministerin Brigitte Zypries und Gipfelsprechern:

    • Willi Hink, Direktor Gesellschaftliche Verantwortung, Deutscher Fußball-Bund (DFB)
    • Dr. Thomas Kremer, Vorstandsvorsitzender DsiN, Vorstand Deutsche Telekom 
    • Barbara Thiel, LfD Niedersachsen, Vorsitzende der Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder

Daniel Finger, rbb (Moderation)

17.15 Ausklang mit Imbiss

18:00 Ende der Veranstaltung

 

 

 

 

Kategorie: