Fragen? dina@digitale-nachbarschaft.de | +49 (0) 30 27576-370

Digitale Nachbarschaft auf der Berliner Freiwilligenbörse anzutreffen

Am 11. Mai findet bereits zum 12. Mal in Folge die Berliner Freiwilligenbörse statt. Die Veranstaltung richtet sich an bürgerschaftlich engagierte Menschen. Aussteller sind Organisationen, Unternehmen und Institutionen, die über freiwilliges Engagement informieren.

Zum ersten Mal ist das DsiN-Verbraucherprojekt, die Digitale Nachbarschaft, dabei und informiert über Optionen des freiwilligen Engagements im Bereich der digitalen Aufklärung. Konkret werden Themen des digitalen Know-Hows vorgestellt, die die Arbeit in gemeinnützigen Organisationen vereinfachen. Einen aktuellen Themenüberblick gibt es hier: https://www.digitale-nachbarschaft.de/themen

Die DiNa freut sich auf interessierte Besucher*innen am 11. Mai von 11 bis 17 Uhr am Roten Rathaus!