Fragen? dina@digitale-nachbarschaft.de | +49 (0) 30 27576-370

Einladung Auftakt-Veranstaltung am 10.12. in Berlin!

Wir laden Sie ein, uns und unser Projekt kennenzulernen:

Am 10. Dezember stellen wir uns und unser Projekt in Berlin vor und wollen Sie als unsere zukünftigen Scouts, aber auch Interessierte, Impulsgeber, Ehrenamtliche und Engagierte kennenlernen:

 

Donnerstag, den 10. Dezember 2015

ab 14.00 Uhr Workshops für Ehrenämter

ab 17.00 Uhr Abendveranstaltung

Kalkscheune Berlin, Johannisstr. 2, 10178 Berlin

(Eingang Kalkscheunenstraße, direkt gegenüber dem Bühneneingang Friedrichstadtpalast)

 

Melden Sie sich jetzt hier kostenfrei an!

 

Das Programm:

Ab 14.00 Uhr: Workshops für ehrenamtlich Aktive

Unser Workshop 1 vermittelt Ihnen Einblicke in die Details unserer Scout-Ausbildung und Schulungsinhalte: Warum lohnt die Ausbildung? Zu welchen Themen wird geschult? Gemeinsam mit Ihnen erörtern wir die Unterrichtsmaterialien und besprechen Ihre Bedarfe und relevante Themen zur Weitergabe in Vereinen, Organisationen oder in Ihrer Nachbarschaft.

Parallel dazu vermitteln wir in Workshop 2 die pädagogischen Grundlagen erfolgreicher Schulungen, von denen Sie als Scout bei der Weitergabe von Digitalwissen in Ihrem Netzwerk profitieren.

 

Ab 17.00 Uhr: Abendveranstaltung

Zum Abend freuen wir uns auf eine gemeinsame Diskussion mit Ihnen zum Thema Digitales Ehrenamt – Chancen, Potentiale, Risiken:

• Einleitende Worte durch Dr. Michael Littger, Geschäftsführer Deutschland sicher im Netz e.V.

• Key Note von Stefan Paris, Stabsleiter für IT- und Cybersicherheit im Bundesministerium des Innern

 

Ab 17.30 Uhr: Panel-Debatte „Ehrenamt digital – Potenziale sicher nutzen!“

Mit Impuls-Vorträgen von Gisela Piltz, stv. FDP-Landesvorsitzende NRW und Dr. Ansgar Klein, Bundesnetzwerk Bürgerschaftsliches Engagement, mit einem Erfahrungsbericht zur Digitalisierung des Ehrenamtes. Weitere Teilnehmer sind

• Dr. Astrid Deilmann, Leiterin Digitale Kommunikation WWF

• Björn Lampe, Vorstand betterplace.org

• Sabine Frank, Leiterin Regulierung,Verbraucher- und Jugendschutz Google Germany (Projekt Google Impact Challenge, Beirat „Digitale Nachbarschaft“)

• Martina Schwebe-Eckstein, Group Corporate Responsibility, Deutsche Telekom AG (Beirat „Digitale Nachbarschaft“)

 

Ab 19.00 Uhr: Netzwerken mit der Digitalen Nachbarschaft

21:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

Melden Sie sich jetzt hier kostenfrei an!

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

 

 

 

 

...